www.oberbalbach.de Startseite  Druckversion  Sitemap 
Fest: Sportverein feiert runden Geburtstag

SV Oberbalbach wird 60

Oberbalbach. Der SV Oberbalbach blickt am 26. und 27. Juli auf dem Sportgelände in Oberbalbach auf sein 60-jähriges Bestehen.

Der SV Oberbalbach war in seiner Vereinsarbeit stets bemüht, nicht nur sportliche Ziele zu erreichen, sondern auch seinen kulturellen und gesellschaftlichen Beitrag am Dorfgeschehen in Oberbalbach zu leisten. Neben dem normalen Spielbetrieb organisiert der SV jährlich mehrere Veranstaltungen für jung und alt, die sich einer regen Teilnahme erfreuen.

In den letzten Jahren wurde großen Wert auf die Jugendarbeit gelegt. Zusammen mit dem SV Löffelstelzen stellt man in jeder Jugendmannschaft ein Team.

Bei einem abwechslungsreichen Programm, das die Verantwortlichen des SV zusammengestellt haben, wird für jeden Besucher etwas geboten.

Der Samstag beginnt um 13 Uhr mit dem Fußballturnier der umliegenden Vereine. Auch Fußballkreisübergreifend wurden verschiedene Vereine eingeladen. So spielt man auch gegen Mannschaften, denen man im normalen Spielbetrieb nicht begegnet. Die Gruppen wurden vom Ehrenvorsitzenden Hermann Steiner wie folgt ausgelost:

Gruppe 1: SV Harthausen, SV Riedenheim, SV Oberbalbach und SV Bütthard.

Gruppe 2: SV Löffelstelzen, SV Zimmern, SV Elpersheim und SV Wittighausen.

Ab ca. 17.30 Uhr findet das Einlagespiel des Verbandsligisten FV Lauda gegen den TSV Kleinrinderfeld, der letzte Saison in die Bezirksoberliga aufgestiegen ist, statt. Ab 21 Uhr ist der Barbetrieb auf der Sommerparty eröffnet. Der Sonntag startet mit dem Frühschoppen. Ab 11 Uhr wird das Turnier fortgesetzt. Das Mittagessen wird ab ca. 11.30 Uhr serviert. Während des Turniers finden jeweils Einlagespiele der F-Jugend (ca. 15 Uhr) und E-Jugendmannschaft (ca. 17 Uhr) statt. Das Finale beginnt gegen 18.30 Uhr.

Im Anschluss wird der Vorsitzende des SV Oberbalbach den Siegerpokal überreichen.
 
 
Fränkische Nachrichten vom 10. Juli 2008 
 
CMS von artmedic webdesign